Vohenstrauss bei Kerzenschein

Vohenstrauß im Kerzenschein

Waidhauser Gruppe Public Surprise heizt Zuschauern ein

Kerzen  Brauchbar

Vor den Geschäften bauten einige Inhaber Verkaufsstände oder Essens-Stände auf, die zum Verweilen einluden wie hier beim Secondhandladen "Brauchbar".

Was sich am Donnerstagabend den Zuschauern auf dem Marktplatz bot, war eine glühende Attraktion. Zum Abschluss der Aktion "Vohenstrauß im Kerzenschein" des Mittelständischen Wirtschaftskreises ging es in der Grünanlage vor dem alten Kriegerdenkmal noch einmal heiß her. Die Feuershow der Waidhauser Gruppe "Public Surprise" war eindrucksvoller Höhepunkt eines erfolgreichen Abends. Die Mitwirkenden heizten den Zuschauern so richtig ein und diese wiederum beschenkten die akrobatischen Einlagen, Hebefiguren und Feuerspuckszenen ein ums andere Mal mit begeisterten Rufen, Pfiffen und viel Applaus. "Das war richtig toll, ich bin vollauf hin und weg", war eine Zuschauerin ganz entflammt von der gut 15-minütigen Show, die mit aktuellen Hits untermalt wurde. Vorher sahen sich die Kunden ausgiebig in den Geschäften um oder trafen sich auf dem Rathausvorplatz an den Essensständen und plauschten. Das alte Kriegerdenkmal zeigte sich in einem mystischen Rot und wurde somit an diesem Abend wieder einmal prächtig in Szene gesetzt. Bild: dob

Quelle:  Onetz vom 24.11.2017 (d1796896) – Text und Bild: Elisabeth Dobmayer

 

IMG-20171125-WA0000
IMG-20171125-WA0001
IMG-20171125-WA0002
IMG-20171125-WA0003
IMG-20171125-WA0004
IMG-20171125-WA0005
IMG-20171125-WA0006
IMG-20171125-WA0007
IMG-20171125-WA0008
IMG-20171125-WA0009
IMG-20171125-WA0010
Startseite
Impressum
Unsere Bürgermeister
CSU Stadträte
Kreisratsmitglieder
Termine, Bilder und Presse
Der CSU Ortsverband
Datenschutzerklärung
CSU_VOH_Siloette_bearbeitet_V1 (900x95)
csu-logo-4c_pos-hires
Oberpfalz 2020plus